Hofi's CB-Radio-Garage

News:

05.08.2011 S&F Mailbox HEN305-8 ist On-Air.
                       Neue S&F Mailbox "Mittelland" HEN305-8 eingerichtet. Locator ist JN47CF.
                       System openBCM 1.06-7 DOS, Details siehe Node-Linkkarte.
                       Öffnungszeiten: 20.00h - 24.00h

01.08.2011 Node-Linkkarte für CB-Packet-Radio (CH) erstellt.
                       Die .PDF Datei findet man hier.

31.10.2010 Seite über Linux und Windows Konfigurationen
                       Informationen über Linux und Windows findet man hier.

20.07.2006 PMR446 Internet-Gateway
                       Internet-Gateway für PMR446 On-Air und OnLine auf Kanal 6, DCS 664, CH003-L, QTH: JN47CG
                       OP: Hans, HEN210, Reinach

21.11.2001 PSK31 und RTTY
                      Treffpunkt für PSK31 und RTTY-Fans auf Kanal 21 ins SSB (USB). Jeden Sonntag morgen ab 9.30 Uhr
                       Activity-Day. Für Sked's (vereinbartes Treffen auf der QRG), benutzen Sie bitte das FORUM unter
                       der Rubrik "Skeds für PSK31 und RTTY". Ich bin unter der Woche am Abend ab 20.00 Uhr QRV.
                       Alle Zeitangaben sind mitteleuropäische Winter-resp.Sommerzeit.

20.07.2001  Antennenvorschläge bei Platznot oder Antennenverbot
                       Seite hinzugefügt, auf der einige Möglichkeiten von Behelfs-, Indoor oder verkürzte Antennenformen
                       gezeigt werden. (weitere Vorschläge können natürlich auch im Forum diskutiert werden)

20.06.2001 Forum eingerichtet (siehe Menüpunkt "Forum" in der Fusszeile)!

                    Das Motto lautet hier: Funker helfen Funker. Das Forum soll den Charakter einer Newsgroup haben
                       in der Fragen gestellt, Meinungen ausgetauscht, über Antennenbau, Betriebsarten oder Tips&Tricks 
                       diskutiert werden kann.

07.05.2001 SSTV-Simplexrepeater Versuchsbetrieb
               
                        Seit dem 7.5.2001 ist ein SSTV-Simplexrepeater in Betrieb.
                        Frequenz: 27.205MHz, Kanal 20 in FM.
                        Call: HEN310

                      Bedienung:   

                       1. öffnen mit 1750Hz-Ton, 1-3s
                           Unbedingt eine Mithörton-Einrichtung  installieren!

                       2. Abwarten der CW-Kennung (Morsezeichen) mit Endung "K" (doo-di-doo)
                           Danach ist der Repeater ca. 15s auf Empfang. Während dieser Zeit sollte mit der
                           Bild-Sendung begonnen werden. Empfängt der Repeater während diesen 15s kein
                           "gültiges" SSTV-Signal, schaltet er wieder um auf Standby. Dies wird wieder mit einer
                           Morsecode Sequenz mitgeteilt, Endung "SK" (di-di-di-doo-di-doo).

                       3. Bild senden.

                       4. Warten bis der Repeater das Bild wiederholt hat!
                           Hinweis: Das Bild wird nur wiederholt, wenn es ohne Schräglauf beim Repeater
                           eintrifft! Also vorher unbedingt den Schräglauf kontrollieren und einstellen.
                           Es gibt SSTV-Programme, bei denen lassen sich schräg empfangene Bilder per
                           Knopfdruck geradestellen. Das nützt aber nichts wenn das Bild schräg gesendet wird.
                           Bei einigen Soundkarten unterscheidet sich die TX-Rate von der RX-Rate.
                           Die Taktrate der Soundkarte des Repeaters HEN310 wurde mit einem Zeitzeichen-
                           Sender (WWV) synchronsiert, wir sind in jedem Fall gerade !
                           Zusätzliche Informationen über den Schräglauf finden Sie in der Betriebsanleitung
                           von JVcomm.
                       
                       5. Unbedingt das eigene Rufzeichen im Bild oder im Header (Kopfzeile) vermerken.
                           Und ebenfalls das Rufzeichen der Gegenstation, damit andere wissen wer gemeint ist.

                       6. Bei einem CQ-Ruf über den Repeater z.B. den Vermerk "CQ via Repeater de <Call>",
                           damit eine evt. Gegenstation die die rufende Station direkt hört, wartet, bis der Repeater
                           dass Bild wieder ausgesendet hat!

                       7. Bilder, die der Repeater wieder aussendet, haben den Vermerk "HEN310 SSTV-Simplexrepeater"
                           in der Fusszeile. Bitte deshalb in der Fusszeile keinen Text eintragen.

                       8. Der Repeater sendet alle 30 min. ein Bakenbild. Natürlich nur wenn kein erkennbares SSTV-Signal
                           vorliegt.

                       WICHTIG: Ich betone, dass es enorm wichtig ist, eine Mithörton-Einrichtung am Funkgerät zu
                                           installieren (Zusatzlautsprecher,Kopfhörer etc.). Damit man die Frequenz "beobachten" kann.
                                           Das ist vorallem wichtig, damit man hört, wenn jemand den Repeater aktiviert hat und man somit
                                           warten kann, bis der Repeater das Bild wiederholt hat.
                                           Unter Umständen hört man nicht einmal den Öffnungston (1750Hz) der Gegenstation,
                                           sondern nur die Morsecode Quittung des Repeaters.
                                   
                                           Also, wenn man hört, dass jemand den Repeater aktiviert hat und man selber aber die
                                           Gegenstation nicht hört, dann bitte ca. 3-5min. warten, bis der Repeater das Bild wieder-
                                           holt hat. Solange dauert nämlich etwa die durchschnittliche Sendezeit eines Bildes im
                                           im Mode Martin1.                                             


Home, Montage&Fehlersuche, Antennen, Betriebsarten, Hardware-Basteleien,

E-mail , Gästebuch, News, Forum, Linux / Windows